Stadt- und Kreissparkasse Düsseldorf im Streik

Warnstreiktag in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Bei einer gut besuchten Veranstaltung waren auch 80 Beschäftigte der Stadtsparkasse Düsseldorf und der Kreissparkasse Düsseldorf vor Ort, um den Plänen der Sparkassen-Vorstände beim Angriff auf die SSZ hinter dem Schutzmantel der Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) die rote Karte zu zeigen. Birgit Biester, PR-Mitglied in der Stadtsparkasse Düsseldorf und ebenfalls Mitglied im Landesbezirksfachgruppenvorstand Sparkassen NRW, fand auf der Bühne deutliche Worte für den Versuch der Arbeitgeber, die Pandemie zur Durchsetzung von Angriffen auf die Beschäftigten zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar