Streik bei der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Teile der Sparkasse  Celle-Gifhorn-Wolfsburg haben heute gestreikt. Das waren die Kolleginnen und Kollegen aus Gifhorn, Wolfsburg und den KSC. Sie sind für ihre SSZ auf die Straße gegangen und haben sich für den Erhalt ihrer SSZ eingesetzt. Insgesamt waren das 110 Kolleginnen und Kollegen. 4 Filialen (auch die größte Filiale in Wolfsburg) und die Zentralkasse sind geschlossen und auch telefonisch gibt es für die Kundinnen und Kunden kaum ein Durchkommen.

Weiter so, denn so ein Engagement brauchen wir, um in den Verhandlungen bestehen zu können. Am Donnerstag sind die Celler Kolleginnen dran und auf der Straße.

Schreibe einen Kommentar