Fakten zum Streikrecht für Auszubildende

In Tarifrunden geht es auch um wichtige Verbesserungen für Auszubildende. Doch wie sieht es aus, wenn die Arbeitgeberinnen nicht auf unsere Forderungen eingehen wollen?

Dürft ihr als Auszubildende überhaupt streiken? Und deswegen in der Berufsschule fehlen? Hier für euch die wichtigsten Fakten!

Der Streik ist unsere schärfste Waffe im Kampf für bessere Arbeits-, Ausbildungs- und damit auch Lebensbedingungen. Denn indem wir unsere Arbeit niederlegen, läuft es im Betrieb und in der Dienststelle nicht mehr rund – und damit treffen wir die Arbeitgeberinnen an ihrer empfindlichsten Stelle.

Den Vorgesetzten passt das natürlich überhaupt nicht, also verdrehen Unternehmen gerne die Realität und verbreiten Falschaussagen zum angeblichen Streikverbot für Auszubildende. Wir räumen auf, hier sind sieben Fakten zum Streikrecht:

Schreibe einen Kommentar