Spalier für Seehofer: Die Verhandlungen haben begonnen

Zur Zeit laufen die Verhandlungen. Horst Seehofer traf vor ca. zwei Stunden ein und wurde lautstark begrüßt. Vorher unterhielt sich Frank Werneke mit den Protestierenden, die für Seehofer ein Spalier bildeten. Auch Christoph Schmitz (ver.di Fachbereichsleiter Finanzdienstleistungen), sprach zu den Kolleginnen und Kollegen, die aus Sparkassen aus Niedersachsen, Bremen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Brandenburg angereist waren und seit dem Morgen vor dem Verhandlungshotel demonstrierten.

Schreibe einen Kommentar